2008, Jena. Ich war neu in der Stadt und ein kleiner Hype machte die Runde. Auf Philpot, dem Label von Soulphiction, das zu jener Zeit ohnehin nur Pflichtplatten veröffentlichte, erschien der erste Teil der „Join The Resistance„-Reihe...

» weiterlesen