27.11.2016  /  Sascha  /  Kategorie: Residents

Charlie Smooth - Ashoreradio 41

Laut seiner Artist-Bio ist Charlie Smooth DJ und Promoter aus Berlin. Zuallererst aber Music Lover – und das hört man seinen Sets auch an. Hier treffen stets Expertise auf Feingefühl und Hits auf Geheimtipps. Man spürt, dass Stoyan Rudov, wie Charlie Smooth eigentlich heißt, dieses DJ-Ding lebt, und das nicht erst seit gestern. Als Teil der Get Deep-Crew bescherte er Berlin in den vergangenen sieben Jahren mit seinen eigenen Sets und Gästen wie Sadar Bahar, MCDE, Dego oder Jus-ED einige der besten Nächte (und Tage) zwischen House, Disco und darüber hinaus. Zudem veranstaltet er regelmäßig zusammen mit seinem Homie Jochen Discomeyer die Disco Train-Partys im Crack Bellmer. Wir freuten uns über seinen Besuch bei Ashoreradio auf Reboot.FM und sprachen mit ihm unter anderem über sein Leben als DJ und Promoter, Diggen in Berlin, das Ende von Get Deep und was wohl danach kommt. Obendrauf gab es von ihm einen knapp einstündigen Gastmix zu hören.

Termin: Samstag, 26. November 2016, 22.30 Uhr auf reboot.fm
Gast: Charlie Smooth (Get Deep, Disco Train)
Moderatoren: Whatwhatwhat, Basco und Ted Pikul

Frequenzen:
UKW 88,4 MHz in Berlin & 90,7 MHz in Potsdam oder per Live-Stream auf reboot.fm

PS: Der einstündige Gastmix von Charlie Smooth ist auch noch mal einzeln und als Download auf Soundcloud zu finden.

Tracklist

1. Drew Gragg – Sunset Mix
2. Smallpeople – Pandi Moon
3. Madteo – Moretones (Mix)
4. Midnight Express – Danger Zone
5. Futers – Mackin‘
6. Unreleased Get Deep Edit (bald hier zu finden)
7. Expansives – Life With You …. (Instrumental Version)
8. King Sporty & The Root Rockers – Baboo (Charlie Smooth Edit)

Danach: Charlie Smooths Gastmix. Mit Songs von Goddy Oku, Kleer, Kiki Gyan, Sarr Band, Sybil Thomas, Nick The Record, Al Kent, The Blackbyrds und vielen mehr.