28.04.2014  /  Sascha  /  Kategorie: Videos

Leider passiert es nicht allzu häufig, dass Ted Pikul, den es inzwischen auch von Dresden nach Berlin verschlagen hat, irgendwo auflegt oder einen neuen Track veröffentlicht. Ersteres steht bald wieder an (checkt unsere Termine) und Letzteres war vergangene Woche der Fall. Denn mit „Shared Memories“ gibt es wieder eines dieser Stücke zu hören, die im wirklich besten Sinne unspektakulär schön sind – und genau deshalb eigentlich schon wieder ein Spektakel für sich. Passend zur Musik hat Ted Pikul auch noch gleich ein Video aus alten Filmaufnahmen von Autorennen erstellt und für das Gesamtpaket gibt es von uns den Deep-House-Daumen nach oben.