25.06.2019  /  Sascha  /  Kategorie: Fundstücke

Ich liebe ja das Wort „fluffig“, weil es bei einem guten Kuchenteig genauso wie in der Musik passen kann. Um Letzteres geht es am kommenden Freitag mal wieder in der Ziegrastraße 11, wo die Fluff-Residents Tarrou und Cerulean zur nächsten Party ihrer wunderbare benannten Reihe laden. Als Gast ist dieses Mal unter anderem Nathan Melja aus Paris am Start, der seit kurzem nicht nur eine Radio-Residency bei Rinse France innehat, sondern auch schon top Platten voll von UK-bass und IDM-inspirierten House auf Labels wie Antinote, Mister Saturday Night und Technicolour veröffentlicht hat. Außerdem ist sein Track „Daedrums“ in unserem allerneuesten Ashorecast von Chris Farrell zu hören.

Ebenfalls am Start sein wird Cashmere-Radio-Resident Katiusha, deren DJ-Sets genauso deep wie dark gehen. So richtig fluffig wird die Nacht dann schließlich durch die Sets von Cerulean und Tarrou gepaart mit den Visuals von Felix Binder. Da sein oder Quadrat sein!

Verlosung: Wir verlosen 2×2 Gästelistenplätze für die Party unter allen, die uns bis 14 Uhr am 28. Juni eine E-Mail mit dem Betreff „Fluff“ schicken! Die Gewinner werden dann schnellstmöglich per E-Mail benachrichtigt, viel Glück!

Fluff Flyer

Los geht’s am Freitag um 23 Uhr in der Ziegrastraße 11. Alle Infos gibt’s bei Facebook.