18.12.2013  /  Jan  /  Kategorie: Fundstücke

Martyn betreibt etwas Promo für sein bald auf 3024 erscheinendes Album „The Air Between The Words“ und haut dazu einen bei den Album-Jamsessions entstandenen Track raus: „Be My Own Pupil“ ist eine für Martyn ungewöhnlich relaxt vor sich hin tuckernde Symbiose aus geradem Geklopfe und dem typisch unrund laufendem Martyn-Drum-Geklöppel. Dazu ein angetäuschter Acid-Synth und Stimmfetzen, fertig. Das macht trotzdem Lust auf mehr und der Track dient nicht nur der Selbstvermarktung: Wer ihn über Bandcamp zu einem selbstbestimmten Preis erwirbt, unterstützt damit nämlich die Initiative Holistic Life Foundation aus West Baltimore. Dort lernen Kids mittels Yoga Achtsamkeit und Eigenverantwortlichkeit. Martyn spendet die kompletten Einnahmen. Gute Sache.