24.01.2017  /  Sascha  /  Kategorie: Fundstücke

Na endlich: Die vom Label Rivulet initiierte Partyreihe (started) From The Bottom (now we’re here) startet ins nicht mehr ganz so neue Jahr, und das auch noch in einer „special edition“. Was das heißt? Statt einfach nur Party, gibt’s vorab auch noch ein Konzert von und mit niemand Geringerem als Jan Jelinek. Dazu Ambient-Sets von Brother Louie und Pillowman. Aber mehr als genug klassischen Bummbumm gibt’s natürlich noch, nämlich auf zwei Floors, unter anderem von Nuel, S Olbricht, s.ra und Ron Wilson, der nicht nur das Label 777 Recordings betreibt, sondern auch schon einen Ashorecast für uns aufnahm. Ebenfalls (neben den beiden Residents Stanley Schmidt und Schn Aps) mit dabei: Bookworms von L.I.E.S. Records und Igor Tipura, der zuletzt auf Unknown To The Unknown auf sich aufmerksam machte.

Zum Warmwerden für Samstag: Ron Wilson in the mix für den Ashorecast.

Alle weiteren Infos gibt’s bei Facebook oder Resident Advisor.

Wir verlosen 2×2 Gästelistenplätze für die Party unter allen, die uns bis Samstagmittag eine E-Mail mit dem Betreff „From The Bottom“ schicken! Die Gewinner werden dann noch am Nachmittag (bis ca. 15 Uhr) benachrichtigt, viel Glück!