27.03.2015  /  Sascha  /  Kategorie: Fundstücke

„Bitte mach, was willst und frag nich“, so lautet das Credo von Our Hobby Is Different, mit dem die Crew und ihre „räudige Sause“ seit nunmehr fünf Jahren bestens fahren und „über all die Marktmechanismen triumphieren, nach denen [sie] schon längst wie abgemacht zu Tode vernichtet am Boden liegen sollten.“

O.H.I.D. FlyerAuch am 4. und 5. April wird dieses Credo in der Berliner Griessmühle mit Sicherheit erneut fantastisch in die Tat umgesetzt. Denn genau dann lädt sich die O.H.I.D.-Crew mal wieder einen Haufen Lieblingschaoten in die Mühle und feiert Jubiläum. Und zwar so richtig: über zwei Tage (und Nächte) sowie mehrere Stockwerke verteilt, und mit einem Line-up, das dem feierlichen Anlass mehr als gerecht wird.
Für die Geburtstagständchen sorgen werden unter anderem der „unbeirrbar fantastisch stilsichere Selector“ Christian S vom Coméme-Camp und Orson Wells aus dem immerguten LARJ-Umfeld. Außerdem dabei: Phuong Dan vom Golden Pudel, Unit Moebius-Gründungsmitglied, Bunker Records-Chef und overall Don Den Haagscher Kaputtheit Guy Tavares aka Schmerzlabor, der ufologische Dance-Floor-Aristokrat Elbee Bad sowie die O.H.I.D.-Residents Bastus, Goolyk (live) und der von uns bereits zurecht reichlich gelobhudelte Sören Miehe.

Alle weiteren Infos (und den hier großzügig zitierten, aber in seiner Gänze noch viel besseren Infotext zur Party) gibt’s bei Facebook und Resident Advisor. Außerdem verlost Ashore 2 × 2 Gästelistenplätze für die Party unter allen, die uns bis Freitag, den 3. April, eine E-Mail mit dem Betreff “Lieblingschaoten” schicken!