03.12.2017  /  Sascha  /  Kategorie: Residents

KFMW Mix

Adventskalender im Internet gibt’s inzwischen wie Sand am Meer. Als ich noch in Jena wohnte, gab es mal einen vom Fatplastics Recordstore, der war toll, viele musikalische Entdeckungen habe ich da gemacht, obwohl hinter fast jedem Türchen jemand stand, den ich ohnehin schon über zwei, drei Ecken kannte. Bereits mindestens ebenso lange macht Ronny vom Kraftfuttermischwerk jedes Jahr im Dezember Tag für Tag ein Türchen auf. Dahinter stets ein neuer Mix, hier aber häufig von Musikern, die ich bis dahin überhaupt nicht auf dem Schirm hatte. Vielleicht habe ich hier zum Beispiel Zuurb entdeckt. Jedenfalls: Das Ding ist inzwischen eine Institution. Und dann kam dieses Jahr die Frage, ob ich nicht auch was beisteuern will. Na klar! Am Ende ist der Mix mal wieder eher ruhig geworden, so Ambient, Experimentelles, ein paar Gitarren. Mit Songs von so guten Leuten wie unter anderem Cass, Andrew Ashong, Arthur Russell, Mazzy Star, DJ Sprinkles, F.S. Blumm und Quiet Village. Das Ganze gibt’s seit heute samt ein paar netten Worten von Ronny hier zu hören.

„Sascha alias Basco schreibt nicht nur drüben für Drift Ashore und zeigt sich dort für den regelmäßigen Podcast verantwortlich, sondern hat auch ein außerordentlich gut ausgeprägtes Öhrchen für wunderschöne Musik. So nimmt er sich schon mal Ambient-Perlen, die seit Jahren in Games verwendet werden und macht einen Mix daraus. Und wenn er sich zwischen den Sommern bewegt, geht es gelassen zu – mit einem sehnsüchtigen Blick auf die warme Jahreszeit. Kurz: ich mag das, was Basco macht wirklich sehr gerne und wollte ihn in diesem Jahr deshalb sehr gerne dabei haben.“

Tracklist

Cass – Farmer Sea Piano I
Quiet Village – Singing Sand
Mark McGuire – Clear The Cobwebs
Eden Ahbez – Full Moon
Andrew Ashong – Special
Kinn – Zünder
F.S. Blumm & Nils Frahm – Day Two Two
Dirk Leyers – Come To Where I Go
Arthur Russell – Answers Me
Evenings – Goodbye Forever
Lawrence English – The Surface Of Everything
DJ Sprinkles – Grand Central, Pt. II (72 Hrs. by Rail from Missouri)
Ezekiel Honig – Material Wrinkle
Mazzy Star – Common Burn