28.12.2018  /  Sascha  /  Kategorie: Residents

Zola

„Well equalized music“, so heißt es kurz und knapp im Ankündigungstext der ersten Equalizer-Party am Samstag (29. Dez.) in der Paloma Bar am Kotti. Doch was genau bedeutet das? Auf dem Floor oben oder unten? Und welche Musik werden Zola, Jana Falcon und Merve Mercury eigentlich spielen? Auf diese und weitere Fragen hat Zola im Interview die Antworten.

Wer und was steckt hinter Equalizer?
Ich wollte gerne eine Party machen, bei der nur Frauen auflegen, aber ohne dass das groß obendrüber steht. Also nix mit „Girls on the decks“ oder „Ladies‘ Night“. Für mich fühlt sich das immer etwas komisch an. Es wäre doch schön, wenn einfach überall mehr Frauen auflegen würden und es ganz normal wäre. „Equalizer“ hat dann gut für mich gepasst, weil es doppeldeutig ist. Es spielt natürlich schon auf den Ausgleich zur männlichen Präsenz an den Decks an, aber es ist natürlich auch ein Begriff aus der Musik bzw. Technik.

Wieso in der Paloma Bar?
Ich hatte Tom und Finn (Johannsen), die dort das Booking machen, das Konzept vorgeschlagen und sie fanden das direkt gut. Wir haben ja auch mit Ashore schon Nächte dort gemacht und ich mag den Laden einfach. Es gibt leider viel zu wenig Clubs dieser Größe, wo man kein fettes Booking mit total bekannten Acts auffahren muss, sondern wo die Leute einfach wegen der Musik und Stimmung hingehen.

Was vereint Jana, Merve und dich musikalisch – wo ergänzt ihr euch?
Ich habe mit beiden schon ein paar mal back to back gespielt und das hat immer super viel Spaß gemacht. Von Jana und mir kommt auch bald ein gemeinsamer Mix raus. Beide überraschen mich immer wieder und sind einfach technisch sowie geschmacklich top. Unser gemeinsamer Nenner ist klassischer House, also Richtung Chez Damier, Kerri Chandler und sowas. Wir teilen auch die Leidenschaft zu HipHop und Jana haut dann schon mal Yung Hurn raus. Mit beiden tausche ich mich viel über Musik aus und in unserem gemeinsamen Facebook-Chat teilen wir regelmäßig, was wir so entdecken.

Auf welchem Floor werdet ihr auflegen, oben oder unten?
Wir spielen unten, und oben ist die Crew vom Oye Recordstore, da freue ich mich auch schon drauf.

Sind schon weitere Equalizer-Nächte geplant?
Erst mal gibt’s noch keine neuen Termine, aber ich fänd’s super, wenn daraus eine regelmäßige Reihe wird.

Equalizer

Alle weiteren Infos gibt’s bei Facebook und Resident Advisor.

Foto: Winterfieldt